Du bist MinistrantIn in deiner Pfarrei,

hast aber gemerkt, dass da noch mehr sein muss, über die Pfarreigrenzen hinaus. Du willst über den Tellerrand hinaus schauen.

Was machen die Mini's in den anderen Pfarreien?

Kann ich Kontakt zu diesen aufbauen?

Was sind eigentlich Verbände?

Kann ich mit denen was gemeinsam machen?

Wo kann ich mir Ideen für die Ministrantenstunde holen?

Wer kann mir bei Veranstaltungen helfen?

Was muss ich alles beachten?

Wenn du solche oder andere Fragen hast, bist du hier bei uns genau richtig. Der BDKJ kann dich bei der Lösung deiner Probleme helfen. Wir stellen gerne Kontakt zu den super netten Leute der Verbände in unserem Dekanat her, welche dir gern bei Vorbereitung einer Veranstaltung helfen und gerne mit dir was auf die Beine stellen. 

Wenn du was zum Thema Gruppenstunde wissen willst, empfehlen wir dir die GruppenleiterInnen-Schulungen der KJG und der Jungen Kirche in der Woche nach Ostern und Weihnachten, gerne lassen wir dir auch die entsprechenden Ausschreibungen zukommen oder stellen die Verbindung mit dem Mini-Referat im Bischöflichen Jugendamt her.

Falls du Beratung für die Arbeit  innerhalb eurer Pfarrei oder etwas ganz neues ausprobieren wollt, dann hat unsere Jugendreferentin Petra Benz immer für dich Zeit. Den Kontakt kannst du über die Katholische Jugendzentrale Kaiserslautern erstellen.

Wir freuen uns auf eine gemeinsame Zusammenarbeit! Denn

"Uns schickt der Himmel!"

bdkj speyer

Termine

10.07.2016 | Kaiserslautern
Stolpersteine - Einladung zur Gedenkfeier
13.08.2016 | Wernersberg
KjG Sommerlager 2016
30.09.2016 | Queidersbach
Dekanatsminitag